unsplash.com/Freestocks

Valentinstag im Lockdown: Ideen für den 14. Februar

Hier findest du Inspirationen zum Valentinstag – für einen romantischen 14. Februar trotz Lockdown.

2021 müssen wir aufgrund der Covid-19-Krise leider noch auf romantische Aktivitäten wie Restaurantbesuche oder Kino verzichten. Das bedeutet aber nicht, dass romantische Überraschungen nicht möglich sind! Wir haben einige Ideen und Tipps für den Valentinstag im Lockdown gesammelt.

Kulinarisches für den Valentinstag 2021

Gemeinsam Kochen? Immer eine gute Idee! Für all jene, die aber lieber andere kochen lassen (zumindest hin und wieder) gibt es die Möglichkeit, das Valentinstags-Dinner nachhause zu verlegen:

Das Finn in Wien-Leopoldstadt bietet für den 14. Februar eine Valentins-Box an. Mit feinen Produkten und viel Liebe gefüllt ist sie eine köstliche Überraschung für deine/n Liebste/n.

Wie wäre es mit einer köstlichen Frühstücksbox zum Valentinstag? Das Sneak In hilft weiter – mit einer klassischen und einer veganen Variante.

Auch das beliebte Cafe Drechsler verwöhnt mit einer köstlichen Breakfast-Box am 14. Februar, die bequem nachhause geliefert wird.

Soll es lieber asiatisch sein? Das Mochi auf der Praterstraße hat sich für den Valentinstag etwas Besonderes überlegt: Ein spezielles Menü, das so konzipiert ist, dass man es ohne viel Aufwand selbst zuhause zubereiten kann (Achtung, Abholung nur am 14. Februar zwischen 11:30 und 15:00 Uhr, Vorbestellung erforderlich).

Für dich ausgesucht

Auch das Seven North in der Schottenfeldgasse hat ähnlich Köstliches für den Valentinstag vorbereitet und verwöhnt mit einer Home Box für Zwei in verschiedenen Variationen.

Vegetarisch-romantisch wird es am 14. Februar mit dem TIAN – mit einem viergängigen Valentinstagsmenü inklusive einer Flasche Sekt in einer Box für Zuhause.

Mit einer romantischen Überraschung in den Tag starten: Hausbrot hat ebenfalls einige Angebote für den Valentinstag vorbereitet.

Das alljährliche Valentinstagsdinner im Wiener Hotel Sans Souci fällt auch 2021 nicht aus – heuer gibt es eben eine To-Go-Variante.

Auch das Shanghai Tan bietet am 14. Februar ein romantisches Menü zum Abholen an. Bestellungen müssen dafür bis Freitag, 12.02. um 17.00 Uhr eingehen.

Mehr Ideen für den Valentinstag

Warum nicht am 14. Februar gemeinsam das Tanzbeim im Wohnzimmer schwingen?  Die Tanzschule Chris bietet dafür Online-Kurse auf ihrer Homepage an.

Auch die Wiener Lindy-Hop-Community lädt dazu ein, virtuell mehr Swing in die eigenen vier Wände zu bringen.

Für den Valentinstag hat sich die Volksoper ein besonderes Gewinnspiel ausgedacht und verlost eine romantische Auszeit zwischen Berg und See in einem Spa-Hotel im Salzburger Land. Perfekt zur Vorfreude für die Zeit nach dem Lockdown (und ja, irgendwann wird sie kommen!).

Für Singles, die auch im Lockdown die Möglichkeit haben wollen, neue Leute kennenzulernen, gibt es aktuell einige Dating-Events online. Denn wer sagt, dass es nur am Valentinstag romantisch werden soll?

Für dich ausgesucht

Romantik im Lockdown

DIY-Geschenk: Das letzte Mal vor vielen Jahren (wenn nicht Jahrzehnten) gebastelt? Der Lockdown kann eine ideale Gelegenheit sein, um ein persönliches Geschenk zu zaubern. Eine romantische Karte oder ein Kalender mit gemeinsamen Fotos kommen garantiert gut an!  

Kino-Feeling für Zuhause: Auch, wenn die Kinos leider geschlossen bleiben müssen – es gibt zum Glück reichlich romantische Filme auf Netflix und Amazon Prime.

Zu zweit im Museum: Ab 8. Februar dürfen die österreichischen Museen und Galerien wieder aufmachen. Nach dem langen Lockdown ist gemeinsamer Kunstgenuss garantiert eine schöne Abwechslung – trotz FFP2-Masken. Hier gibt es eine Übersicht zu den aktuellen Ausstellungen.

Übrigens: Auch die heimischen Tiergärten sowie das Wiener Haus des Meeres haben ab 8. Februar wieder geöffnet und bieten sich für einen schönen Ausflug zu zweit an.

Wellness-Tag daheim: Handy aus, Computer aus, entspannen und die ganze Aufmerksamkeit der besseren Hälfte widmen. Ein Wohlfühltag daheim, mit Massagen, Kerzen und romantischer Musik, kann für diesen Lockdown-Valentinstag genau das Richtige sein!