Christian Bowen / unsplash.com

Ideen und Eventtipps für einen gelungenen Vatertag

Hier findest du Veranstaltungen und Ideen für eine gelungene Überraschung zum Vatertag.

Am 13. Juni heißt es wieder "Frohen Vatertag!". Gefeiert wird er jedes Jahr am zweiten Sonntag im Juni. Der Feiertag wurde verhältnismäßig spät eingeführt: In Österreich gibt es ihn seit 1956, während man den Muttertag hierzulande bereits seit 1924 zelebriert.

Grundsätzlich sollte ja an jedem Tag Vatertag sein. Wer mit Papa aber an diesem Sonntag eine besonders schöne Zeit verbringen will, wird bei diesen Tipps vielleicht fündig. Schließlich ist gerade nach dem langen Corona-Lockdown gemeinsame Zeit eigentlich das schönste Geschenk.

Für dich ausgesucht

Veranstaltungen in Wien am Vatertag

Ernst Molden & Der Nino aus Wien
Der "Leonard Cohen Wiens" und der "Bob Dylan vom Praterstern" gemeinsam auf der Bühne im Wiener Rabenhof. Perfekter Konzertabend für den Vatertag (und eigentlich auch sonst immer!).

Manuel Rubey - Goldfisch
Manuel Rubeys umjubeltes Programm "Goldfisch" sorgt garantiert für Unterhaltung. Wie wäre es also mit einem gemeinsamen Abend im Wiener Stadtsaal?

Vatertag im Jüdischen Museum
Das Jüdische Museum Wien lädt Väter und ihre Familien zu einer besonderen Führung durch die aktuelle Ausstellung "Unsere Stadt! Jüdisches Wien bis heute" ein. Für Väter sind Eintritt und Führung an dem Tag kostenlos.

Lachen bei Theater im Park
Im Schwarzenberggarten neben dem Belvedere warten täglich neue Open-Air-Programmpunkte. Am 13. Juni wird es "lebhaft" mit dem österreichischen Kabarettisten und Stimmenimitator Alex Kristan.

Flüsterzweieck - Kult
Mehr Kabarett wartet im Niedermair, wo Ulrike Haidacher und Antonia Stabinger alias "Flüsterzweieck" ihr neues Programm "Kult" auf die Bühne bringen.

Mehr Tipps für den Vatertag

Wenn es keine kulturelle Veranstaltung sein soll, man zum Vatertag aber trotzdem etwas Besonderes erleben möchte, hätten wir hier noch ein paar Tipps:

Gemütlicher Brunch für Zuhause
Daheim in den eigenen vier Wänden oder im Garten lässt es sich auch zum Vatertag herrlich brunchen. In Wien bieten zahlreiche Lokale köstliche Brunchboxen an. Achtung, rechtzeitig vorbestellen!

Für dich ausgesucht

Action im Hochseil-Klettergarten
Für Papas und Familien, die Sport und Abenteuer zum Vatertag erleben wollen: Der Waldseilpark Kahlenberg bietet für Groß und Klein Kletterspaß in luftiger Höhe.

Rasante Go-Kart-Fahrt
Wer gemeinsamt mit Papa den Motor starten und schnelle Kurven drehen möchte, könnte eine Runde am Go-Kart-Platz als Überraschung planen. Anbieten würden sich zum Beispiel die "Monza Kartbahn" in Wien-Liesing oder die "CityKarts", wo man direkt durch die Stadt und Umgebung fahren kann!

Ein Besuch im Prater
Zwar ein Klassiker, aber immer wieder schön: Der Wiener Prater hat seit 19. Mai seine Tore wieder geöffnet. Für den Besuch gibt es aktuell jedoch einiges zu beachten, mehr Infos dazu hier.