Screenshot via YouTube

Das sind die 5 besten Momente aus "Real Housewives of Beverly Hills"

Die "Housewives of Beverly Hills" beglücken das Netflix-Publikum derzeit mit ihren Meme-würdigen Ausrastern. Wir haben fünf Highlights für euch.

Seit Kurzem sind die ersten beiden Staffeln der Reality-Show “Real Housewives of Beverly Hills” auf Netflix verfügbar – und wir lügen nicht, wenn wir sagen, dass wir angesichts dieser Tatsache überglücklich sind. Denn die Show ist nicht nur ein Potpourri aus den schönsten First-World-Problems und den besten Looks, sondern auch Ursprung einiger ikonischer TV-Momente, die wir bis jetzt nur von viralen Memes oder GIFs kannten.

Für dich ausgesucht

Als kleine Einführung in die Legacy der Hausfrauen haben wir für euch fünf der besten Momente gesammelt.

Taylors Meltdown in Malibu aka Die Geburt des Über-Memes

Die wütende blonde Frau, die eine verwirrte Katze anschreit und somit Meme-Geschichte geschrieben hat, ist keine geringere als Taylor Armstrong. In der zweiten Staffel kommt es zu Taylors emotionalem (und betrunkenen) Ausbruch, als sie von ihren Erfahrungen in Bezug auf Missbrauch und häusliche Gewalt durch ihren Ex-Mann berichtet und Camille Grammer anschließend über Taylors Vergangenheit tratscht.

Goodbye, Kyle!

Ein anderer epischer Streit, der in die Internet-Geschichte eingegangen ist, ist zwischen Lisa Vanderpump und Kyle Richards ausgebrochen. Kyle konfrontiert Lisa, weil sich die FreundInnen einig sind, dass Lisa nicht ehrlich ist und Infos an Gossip-Portale geleakt hat, um ein schlechtes Licht auf Dorit zu werfen. Lisa kann nicht fassen, dass Kyle sie als Lügnerin bezeichnet – und auch Lisas Mann Ken schaltet sich in den Streit ein, als er schreit: “Goodbye, Kyle!”

Der Knebel

Während einer Dinnerparty in Kyles Haus beleidigt Dorit Co-Star Camille Grammer als “dumme F***e”, woraufhin die ihr später einen stilechten Knebel als Geschenk mitbringt. Während der Reunion-Show von “Housewives of Beverly Hills” trug Camille einen ähnlichen Knebel sogar als Armband.

Kyle und Kim in der Limo

Während einer Fahrt in einer Limousine gehen sich die Schwestern Kim und Kyle Richards ganz schön an den Kragen. Während Kim Kyle vorwirft, ihr Haus gestohlen zu haben, hält Kyle fest, dass sie und ihr Mann Kim nicht mehr länger unterstützen werden. Kyle sagt Kim außerdem, dass sie sie für eine Alkoholikerin halte.

Der Spieleabend

In der Folge “Game Night Gone Wild” gerät ein Spieleabend bei Taylors Freundin Dana außer Kontrolle. Kim und Kyle provozieren einen Streit mit der anwesenden Brandi und bezeichnen sie als “billig”, woraufhin sie entgegnet: “Wenigstens nehme ich nicht die ganze Nacht Crystal Meth im Badezimmer.” Kim beleidigt sie später mit: “Du bist ein Schwein. Du bist ein Schlampen-Schwein.” Ok.

Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu ermöglichen. Alle Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie. Sie haben bereits ein AdFree-Abo? Hier einloggen!