Screenshot via YouTube | Will Smith

Der Trailer zu "Bad Boys 3" ist endlich da!

25 Jahre nach dem ersten Teil kehren Will Smith und Martin Lawrence auf die Leinwand zurück.

Für dich ausgesucht

Mit "Bad Boys – Harte Jungs" schaffte Will Smith im Jahr 1995 den Sprung vom "Fresh Prince" zum internationalen Kinostar. Auch für Martin Lawrence, der bis dahin nur Nebenrollen ergattern konnte, war die Buddy-Komödie der große Durchbruch. "Bad Boys" war dank der Mischung aus Action und Witz nicht nur ein kommerzieller Erfolg, sondern stellte das Kinopublikum nicht zuletzt vor eine Frage, deren Antwort wir bis heute nicht kennen: Whatcha gonna do?

2003 folgte mit "Bad Boys II" eine Fortsetzung – beide Filme erlangten schnell Kultstatus, vor allem die Hip-Hop-lastigen Soundtracks mit Songs von 2Pac und Jay-Z werden bis heute verehrt. 16 Jahre nach ihrem letzten großen Auftritt kehren die beiden Cops Marcus und Mike nun zurück auf die große Leinwand.

Der dritte Teil der Reihe heißt jetzt richtigerweise "Bad Boys For Life" und verwurstelt die gleichnamige Diddy-Hymne direkt im ersten Trailer, der ganz dem Zeitgeist entsprechend auf Will Smiths YouTube-Kanal veröffentlicht wurde. Was man sich vom "Bad Boys"-Comeback erwarten kann: Altersbedingte Sehprobleme, haufenweise Throwbacks, Verfolgungsjagden, Helikopter-Krawall, Vanessa Hudgens, die obligatorische Explosion, Charles Melton aus "Riverdale" und ein Filmgefühl, das wir seit den frühen 2000ern nicht mehr hatten.

"Bad Boys For Life" kommt Anfang 2020 in die Kinos.