instagram.com/heidiklum

Leni Klum: Laufsteg-Fauxpas vor Heidi Klum?

Auf dem Laufsteg in Venedig lässt sich Leni Klum von ihrer Mutter aus der Fassung bringen.

Leni Klum erobert die Catwalks dieser Welt: Seitdem die Tochter von Heidi Klum gemeinsam mit ihrer Mutter Ende 2020 das Cover der deutschen "Vogue" zierte, geht die Modelkarriere der 17-Jährigen steil bergauf. Nun war Leni Klum auch auf dem Laufsteg von Dolce & Gabbana in Venedig zu sehen.

Für dich ausgesucht

Selbstverständlich war auch Mama Heidi Klum bei dem Auftritt mit von der Partie: Sie hatte vor wenigen Monaten im Interview mit Ellen DeGeneres angekündigt, ihre Tochter vorerst bei jedem Job begleiten zu wollen. Auf ihrem Instagram-Account teilte die "GNTM"-Chefin stolz Videos ihrer Tochter auf dem Laufsteg – und fing dabei auch eine kleine Panne des Nachwuchsmodels ein.

Als Leni Klum in blauen Minikleid über den Catwalk schreitet, verzieht sie ganz modelmäßig keine Miene – als sie jedoch ihre filmende Mutter im Publikum erspäht, entgleitet ihr ein freches Grinsen. Später versucht sie augenscheinlich, sich zusammenzureißen, muss jedoch ein weiteres Mal lächeln.

Die Kandidatinnen von "Germany's Next Topmodel" werden für solche Ausrutscher regelmäßig bekrittelt – bei ihrer Tochter scheint Heidi Klum jedoch etwas nachsichtiger zu sein: "Ihr Lächeln, wenn sie Mama sieht", schreibt sie in der Caption des Clips auf Instagram. 

Leni und Heidi Klum: Abgestimmte Outfits für Mutter und Tochter

Im Großen und Ganzen dürfte der Venedig-Trip der Familie Klum-Kaulitz gelungen gewesen sein: Mutter und Tochter teilten gleich mehrere Aufnahmen, die die beiden in zueinander passenden Giltzer-Outfits zeigen. Mit dabei war auch Heidi Klums Ehemann, Tokio-Hotel-Gitarrist Tom Kaulitz.