Auch heterosexuelle Promis wie Leonardo Dicaprio, Demi Lovato, Ben Affleck, Jennifer Lopez, Lena Dunham und Mark Ruffalo drückten ihre Freude via Twitter aus, als die USA die Diskriminierung von Ehen gleichgeschlechtlicher Partner diesen Mittwoch gesetzlich verboten hat.

Reuters/JEAN-PAUL PELISSIER

Bizarr: Hat Leonardo DiCaprio einer Frau das Ohr abgeleckt?

Eine Frau behauptet, Leonardo DiCaprio hätte ihr das Ohr abgeleckt – und ihr Mann musste dabei sogar zuschauen.

Was nach einer wirklich skurrilen Geschichte klingt, hat eigentlich einen ziemlich lustigen Grund. Aber fangen wir von vorne an: Kelly Stafford, Frau des NFL-Profisportlers Matthew Stafford, erzählte in ihrem Podcast "The Morning After" von einem angeblichen Vorfall mit Schauspielstar Leonardo DiCaprio.

Darin verriet sie, das sie und ihr Mann auf den Bahamas auf den Schauspieler getroffen sind und mit anderen FreundInnen zusammen Zeit im Urlaub verbachten. Wie Stafford erklärte, hätte DiCaprio ihr nach ein paar Drinks dann ihr Ohr abgeschleckt.

Für dich ausgesucht

Auch den Grund für diesen  im ersten Moment ziemlich schrägen – Vorfall verriet sie: Die Stars haben ein Trinkspiel gespielt.

Und zwar nicht irgendein Trinkspiel, sondern auch die bei uns beliebte App Picolo. Dabei haben die MitspielerInnen meist die Wahl: Entweder man macht die vorgegebene, meist unangenehme Aufgabe, oder man muss trinken. DiCaprio hat sich wohl für Letzteres entschieden und sind wir ehrlich: Wir waren alle schon einmal in so einer Situation und hätten wahrscheinlich genau so entschieden.

DiCaprio hat sich zu der angeblichen "bsoffenen Gschicht" noch nicht persönlich geäußert.