dpa-Zentralbild/Britta Pedersen

Instagram vs. Reality: Sophia Thiel teilt Bikini-Fotos – und wird gefeiert

Sophia Thiel hat sich auf Instagram im Bikini gezeigt und vor allem mit Social-Media-Illusionen aufgeräumt.

Mehr als 1,3 Millionen Menschen folgen der Fitness-Influencerin Sophia Thiel auf Instagram, doch 2019 gab ihr Körper dem Arbeitsdruck und den ständigen Workouts sowie Diäten nach und die 27-Jährige nahm sich eine Pause. 

Zwei Jahre war sie nicht in den sozialen Netzwerken aktiv, doch dann meldete sie sich bei ihren Fans zurück. Sie hat gelernt, mehr auf ihren Körper zu hören und ihn auch zu lieben, wenn er nicht "perfekt" aussieht. 

Jetzt postete Thiel Bikini-Bilder auf Instagram, mit denen sie vor allem den Unterschied zwischen Instagram-Vorstellungen und der Realität aufzeigen möchte. 

Für dich ausgesucht

Fans feiern Bikini-Fotos von Sophia Thiel

"Bikini-Bilder am See… expectation vs. reality", schrieb die Influencerin unter ihren Beitrag. Auf dem ersten Bild lächelt sie in die Kamera, auf zwei weiteren Schnappschüssen zeigt sich die Deutsche nass und lachend am Strand. Mehr als 60.000 Likes bekam Thiel für ihren Beitrag. 

Die Fans sind von diesem privaten Einblick überaus begeistert und überfluten den Kommentarbereich mit Komplimenten. "Das letzte Bild finde ich am schönsten weil du da so natürlich glücklich lachst", schreibt eine Userin. "Ich mag die 'Reality' VIEL lieber", schreibt ein weiterer User.