snaiilyyyyy/TikTok

Beauty-Hack: Deshalb trinken TikTokerInnen Chlorophyll-Wasser

Auf TikTok kursieren immer mehr Videos herum, in denen UserInnen Chlorophyll-Wasser trinken.

Schöne Haut ohne Pickel und Mitesser – das ist der Traum vieler Social-Media-NutzerInnen, die regelmäßig nach neuen Tipps und Tricks im Internet suchen. Nun macht sich ein neuer vermeintlicher Beauty-Hack auf TikTok breit: immer mehr UserInnen trinken Chlorophyll-Wasser. Das Getränk soll gegen Akne helfen. TikTokerInnen teilen ihre "Erfolge" nach dem Konsum des Wassers und dokumentieren ihre Hautverbesserungen.

Für dich ausgesucht

TikTokerin @iluvyoungboy388 erklärt in einem Video, dass sie seit zwei Monaten das Chlorophyll-Wasser trinkt und es "super schmeckt". Außerdem gibt die Nutzerin an, dass ihre Akne-Narben inzwischen verschwunden seien.

Für dich ausgesucht

Was ist Chlorophyll? 

Die Dermatologin Hadley King sagte gegenüber "Distractify", dass es unbedenklich ist, Chlorophyll zu verzehren. Chlorophyll, das auch Blattgrün genannt wird, bezeichnet den natürlichen Farbstoff in Pflanzen: "Es ist essenziell für die Photosynthese, die es Pflanzen ermöglicht, Energie aus Licht zu absorbieren", sagte die Expertin. 

Chlorophyll kann in flüssiger Form oder als Tabletten gekauft werden, das anschließend mit Wasser vermischt eingenommen wird. Wer einmal täglich Wasser mit Blattgrün trinkt, könnte mit einem verbesserten Hautbild und weniger Blähungen belohnt werden. 

Laut King ist es jedoch nicht zu 100 Prozent bewiesen, ob Chlorophyll tatsächlich hilft, da es noch nicht genug Tests zur oralen Einnahme des Blattgrüns gab: "Es gibt einige Studien, die gezeigt haben, dass äußerlich angewendetes Chlorophyll aufgrund seiner entzündungshemmenden und antibakteriellen Eigenschaften gegen Akne helfen kann." Ob dies jedoch auch auf die orale Einnahme zutrifft, ist unklar – laut der Medizinerin gibt es noch "keine Daten" darüber. 

Eine Studie des Seoul National University College of Medicine zeigt immerhin, dass Chlorophyll Gesichtsfalten und die Hautelastizität bei Frauen über 45 verbessern kann. "Chlorophyll hat antioxidative Eigenschaften und kann daher helfen, Schäden durch freie Radikale zu reduzieren", erklärte King weiter.

Für dich ausgesucht

Gesunde Ernährung und viel Flüssigkeit 

Neben dem Nahrungsergänzungsmittel kann Chlorophyll auch durch andere Lebensmittel aufgenommen werden. Wie "Health.com" berichtet, ist vor allem grünes Gemüse wie Grünkohl und grüne Bohnen eine natürliche Quelle für Chlorophyll. Zum Beispiel liefert eine Tasse roher Spinat 23,7 mg Chlorophyll.

Das entspricht in etwa der Hälfte der Menge, die in circa 15 Tropfen einiger flüssiger Chlorophyll-Ergänzungsmittel enthalten ist. Wer also brav sein grünes Gemüse isst, reichlich Wasser trinkt und seine Haut pflegt, kann damit ebenfalls gegen Hautunreinheiten vorgehen.

Falls du unter schwerer Akne oder Hauterkrankungen leidest, solltest du unbedingt mit einem/r ExpertIn über deine Beschwerden sprechen! Die MedizinerInnen können eine entsprechende Behandlungsmethode für dich finden.