Gigi Birofio hat eigenen Film gedreht: Kinostart im Frühjahr 2024

RTL

Gigi Birofio: Trailer zum neuen Kinofilm ist da!

Der Reality-TV-Star bringt seinen eigenen Film in die Kinos. Jetzt wurde der Trailer zu "Chill, Brudi" veröffentlicht.
Monika Kässer

Mit 24 Jahren seinen eigenen Kinofilm herausbringen? Nicht schlecht! Diese Neuigkeiten verkündete Luigi "Gigi“ Birofio auf seinem Instagram-Kanal. Der Film wird "Chill, Brudi" heißen. 

Für dich ausgesucht

Darum geht es in Gigi Birofios Film

Wie der Trailer verrät, handelt die Geschichte im Film von dem Charakter Kawasaki, der nach dem Tod seines Vaters von seinen Freunden auf eine Reise "mitgeschleppt" wird. Sie möchten gemeinsam die Asche des verstorbenen Vaters im Meer in Ibiza verstreuen. Doch Kawasaki weiß nicht von dem Vorhaben seiner Freunde. Da sind wohl Chaos und verrückte Partynächte vorprogrammiert! Der Film soll am 20. April 2024 in den Kinos erscheinen.

Rückblick: Gigi Birofio verkündet Film-News auf Instagram

Gigis eigener Kinofilm

Der Deutsch-Italiener wirkt seit 2020 an diversen Reality-TV-Formaten ("Kampf der Realitystars" oder "Ich bin ein Star Holt mich hier raus!") mit und hat sich damit einen Namen in der TV-Szene gemacht. Auch in der Influencer:innen-Szene mischt er mit seinen über 540.000 Fans kräftig mit. Nun läutet er eine neue Gigi-Ära ein, denn der 24-Jährige hat in den letzten zwei Jahren an seinem eigenen Film gearbeitet. 

Nackte Hintern, Fußball und Bikinis

Um welches Genre es sich genau handelt, ist noch nicht bekannt, jedoch lässt der Sneak-Peek-Trailer, der in Gigis Reel nach seiner Ansprache gezeigt wird, tief blicken: Gogo-Tänzerinnen, Fußball-Fouls und Frauen in Bikinis, die unter Palmen tanzen. Okay, wirkt nicht sonderlich tiefgründig, aber der 24-Jährige verspricht: "Es wird einer der behindertsten Filme, die Deutschland je im Leben gesehen hat." 

Klingt zwar durchaus unterhaltsam, nur bedauerlich, dass er das Adjektiv "behindert" aus dem Zusammenhang gerissen hat und als Synonym für "dämlich" oder "bescheuert" aufgreift. Ein sensibler Sprachgebrauch sollte nicht zu viel verlangt sein.

Für dich ausgesucht

Das teilte der Reality-TV-Teilnehmer auf seinem Instagram-Account mit: "Haltet euch fest! Ihr wisst ja, jeder hat ein Hobby, andere sind Metzger, andere singen, andere reiten mit Pferden, aber ich hatte die letzten zwei Jahre ein sagen wir mal so anderes Hobby. Ich weiß, es klingt komisch, aber ich habe meinen eigenen Kinofilm produziert und er wird im Frühling in die Kinos kommen."