Yeliz Koc ist ständig krank und leidet an Schmerzen, was ist da los?

_yelizkoc_ / Instagram

Ständig krank: Yeliz Koc ist am Ende ihrer Kräfte

Geht es ihr gut? Influencerin Yeliz Koc berichtet von ständiger Krankheit und Kraftlosigkeit, Migräne noch dazu.
Dario Bojic

Schon seit einiger Zeit hatte sich der Reality-Star, bekannt aus RTLs "Make Love, Fake Love" auf Instagram etwas zurückgezogen, nun meldet sich Yeliz Koc mit bestürzenden Neuigkeiten zu ihrer Gesundheit. In ihrer Instagram-Story spricht sie "VIP" zufolge von ständiger Krankheit, teilweise starken Schmerzen und, dass sie Kraft verliere. "Ich bin durchgehend krank und werde nicht gesund", klagt die 29-Jährige.

Für dich ausgesucht

Koc vermutet eine Entzündung

Als Ursache für ihren nicht zu ertragenden Dauerzustand wittert die Influencerin eine Entzündung im Körper, welche "immer wieder aufflammt". Dazu ist sie mittlerweile Mutter, ihre einjährige Tochter Snow begleitete sie und Freund Jannik Kontalis zuletzt sogar in den Griechenland-Urlaub. Doch ein Kind zu haben, aber keine Kraft, gestaltet sich wahnsinnig schwierig. Da hilft auch das schönste Reiseziel nicht, noch schlimmer: Sie ist erneut krank geworden.

Auch die neu dazugekommene Migräne ist nicht unbedingt Balsam für die Seele. Mittlerweile nimmt sie Antibiotika und hofft auf eine Besserung. Damit jedoch nicht genug: Seit der Schwangerschaft erlebt sie vereinzelte "Anfälle", bei welchen ihr das Atmen schwerfällt, begleitet von Schmerzen in den Lungenflügeln. Auch Ohren- und Zahnschmerzen spüre sie dabei.

Für dich ausgesucht

"Ich hoffe natürlich, dass das nichts Schlimmes ist“, erklärt sie ihren Follower:innen. „Ich denke ja gleich wieder an irgendeinen Tumor oder sonst irgendwas.“ Bald würde sie das alles ärztlich abklären lassen. Wir wünschen ihr gute Besserung!