Kim Virginia spricht darüber mit Männern, die sie bedroht und belästigt haben, im Dschungel "eingesperrt" gewesen zu sein.

RTL

Kim Virginia früher & heute: Wie sah sie vor den Beauty-OPs aus?

Der Reality-TV-Star hat einiges an sich machen lassen. Wie sah sie eigentlich noch vor einigen Jahren aus?
Monika Kässer

Mit Kim Virginia Hartung (28) ist der Reality-TV-Himmel um ein Sternchen reicher. Die gebürtige Mannheimerin war vor ihrer Influencer:innen-Karriere als Office Managerin und Flugbegleiterin tätig. 

Mit ihrer Teilnahme bei der Datingshow "Der Bachelor" machte sie sich 2021 einen Namen. Ein Jahr darauf zog sie als Verführerin in die Männervilla bei "Temptation Island" ein und auch bei "Are You the One – Reality-Stars in Love" war sie mit am Start. Dort kam sie unter anderem Reality-TV-Kollege Mike Heiter sehr nahe (sie verbrachten heiße Nächte im "Boom Boom Room" – mehr dazu hier!), mit dem sie in RTLs Dschungelcamp um die Krone kämpfte. 

Was im Laufe der Zeit auffiel: Kim Virginias Äußeres hat sich verändert. Wie sah die 28-Jährige eigentlich früher ohne ihre Beauty-Eingriffe aus? Und womit hat sie bisher ihr Geld verdient?

Für dich ausgesucht

Welche Beauty-OPs hatte Kim Virginia?

Aus ihrer optischen Verwandlung macht Kim Virginia keinen Hehl. Im Interview mit RTL hat sie ausgeplaudert, welchen Eingriffen sie sich bereits unterzogen hat: "Ich habe ein bisschen hier und da was machen lassen: Fettabsaugung, Brust-OP und ganz viel Botox und Hyaluron."

Übersicht ihrer Schönheits-OPs:

  • Nasenverkleinerung
  • Brustvergrößerung
  • Fettabsaugung
  • Botox-Behandlungen
  • Hyaluron-Unterspritzung
  • Lippen mehrmals aufgespritzt

Für dich ausgesucht

Auf ihrem TikTok-Account ist ihr ältestes Video vom April 2020. Vor knapp vier Jahren sah die "Dschungelcamp"-Kandidatin noch natürlicher aus im Vergleich zu heute. Zwar hatte sie damals auch schon eine Lippenaufspritzung hinter sich, jedoch erkennt man deutlich, dass ihre Wangenkontur noch so war, wie Mutter Natur sie geschaffen hat. 

Kim Virginia früher vs. heute

Im Vergleich dazu sind ihre Wangen in aktuellen Aufnahmen deutlich aufgepolstert, die Nase klein, schmal und stupsnasenartig und auch die Lippen sind praller denn je.

Für dich ausgesucht

Job bei Lufthansa gekündigt - Pläne für die Zukunft?

Der "BILD" zufolge hat Kim nun auch ihren Job als Flugbegleiterin bei der deutschen Lufthansa gekündigt. Acht Jahre lang war sie als Stewardess tätig und reiste beruflich um die ganze Welt. Unter ihrem neuen Instagram-Post zeigt sie sich ein letztes Mal in ihrer Uniform, schreibt scherzend darunter: "Schluss mit Tomatensaft mit Salz und Pfeffer."

Kim Virginia zeigt sich in ihrer Uniform der Lufthansa.

Kim Virginia zeigt sich auf Instagram ein letztes Mal in ihrer Uniform der Lufthansa, bevor sie den Job kündigt.

Screenshot Kim Virginia Instagram / https://www.instagram.com/kimvirginiaa/

Sie erzählt weiter: "Ich bin super happy, dass ich jetzt raus bin, aber gehe auch mit einem weinenden Auge. Durch diesen Job hab ich natürlich super viele Stars und Sternchen wie Snoop Dogg und Co. kennengelernt. Aber bald geht’s ja für mich selbst nach Hollywood. Da freue ich mich drauf."

Kims Vorstellung von ihrer Zukunft in Hollywood beginnt mit einer Rolle in einem Horror-Streifen, als Nächstes soll dann auch ein musikalisches Standbein folgen. Ob sie sich in die Herzen ihrer Fans singen kann?

Für dich ausgesucht

Die Vize-Miss-Deutschland 2022 scheint sich mit ihrem veränderten Look und in ihrer neuen beruflichen Rolle jedenfalls wohl(er) zu fühlen, und auch ihre Fans scheinen immer mehr zu werden – ob sie in Hollywood der erträumte Erfolg erwartet?