EPA/JASON SZENES/APA/AFP/TIMOTHY A. CLARY/APA/AFP/ANGELA WEISS/Instagram/ Chrishell Stause

Diese Promi-Pärchen haben sich 2021 getrennt

2021 war für manche Stars das Jahr des Herzschmerzes und der Trennungen. Wir zeigen euch, wessen Liebe nicht gehalten hat.

Dua Lipa und Anwar Hadid

Zweieinhalb Jahre waren die Sängerin und der Bruder der Supermodels Gigi und Bella Hadid unzertrennlich. Doch im Dezember 2021 war laut "People" Schluss mit der Liebe. Laut einer geheimen Quelle müsste das Paar "einige Sachen" klären. Ob wir 2022 ein Liebes-Comeback erwarten können?

Für dich ausgesucht

Kaia Gerber und Jacob Elordi 

Die Tochter von Supermodel Cindy Crawford – Kaia Gerber – und der Schauspieler Jacob Elordi waren ein Jahr lang ein Herz und eine Seele. Doch wie "Page Six" im November 2021 berichtete, war das Liebes-Aus besiegelt, als das Model alle Fotos mit ihrem Ex auf Instagram löschte. 

Shawn Mendes und Camila Cabello 

Die SängerInnen Shawn Mendes und Camila Cabello waren seit Juni 2019 eines der bekanntesten Liebespaare der Musikszene. Doch im November 2021 verkündeten die Stars auf Instagram, dass sie sich getrennt haben – und weiterhin "beste FreundInnen" bleiben werden. 

Chase Stokes and Madelyn Cline

Die SchauspielerInnen Chase Stokes und Madelyn Cline verliebten sich im April 2020 am Set der Netflix-Serie "Outer Banks". Ein Jahr lang gingen sie gemeinsam durchs Leben, doch ihre Liebe war im Oktober 2021 vorbei. 

Gigi Hadid und Zayn Malik

Fans von Supermodel Gigi Hadid und Sänger Zayn Malik waren überglücklich, nachdem die Stars nach einer fast fünfjährigen On-off-Beziehung ihr erstes Kind im September 2020 bekamen. Doch auch nach der Geburt ihrer Tochter hielt ihre Partnerschaft nicht lange an. Im Oktober 2021 trennte sich das Paar, nachdem Vorwürfe bekannt wurden, dass Malik angeblich nach einem Streit seiner Schwiegermutter gegenüber handgreiflich wurde. 

EPA/JUSTIN LANE

Elon Musk und Grimes

Sie waren das crazy Power-Couple schlechthin: Tesla-CEO Elon Musk und Sängerin Grimes. Die Promis lernten sich 2018 auf Twitter kennen und machten ihre Beziehung öffentlich. Im Mai 2020 kam ihr Sohn X AE A-XII auf die Welt.

Doch im September 2021 gab das Promi-Paar bekannt, dass es sich "halb getrennt" hätte. Vor allem berufliche Gründe sollen hinter dem Liebes-Aus stecken.

APA/AFP/ANGELA WEISS

Pete Davidson und Phoebe Dynevor

Im März 2021 lernten sich Comedian Pete Davidson und "Bridgeton"-Schauspielerin Phoebe Dynevor in New York kennen. Die zwei Stars heizten die Liebesgerüchte in Hollywood an, doch nach nur fünf Monaten war die Luft raus. Wie "Page Six" berichtet, trennte sich das Paar wieder im August 2021.

Für dich ausgesucht

Scott Disick und Amelia Hamlin

Die Turteltäubchen Scott Disick und Amelia Hamlin waren nicht nur für ihre Liebe, sondern auch ihren Altersunterschied bekannt. Doch die Beziehung zwischen dem 38-Jährigen und der 20-Jährigen hielt gerade einmal ein Jahr lang, bevor sie im September 2021 in die Brüche ging.

letthelordbewithyou/instagram

Zac Efron und Vanessa Valladares

Der 34-Jährige Schauspieler Zac Efron war mit dem 20-jährigen Model Vanessa Valladares zusammen. Efron hatte Valladares in Australien kennengelernt und sich verliebt, doch Anfang des Jahres soll nach zehn Monaten Schluss gewesen sein. 

Schuld daran sollen Valladares' Karriere-Pläne gewesen sein: Das Model wollte angeblich an einer Reality-Show teilnehmen. Zac Efron, der sein Leben eher privat hält, soll das gar nicht gepasst haben, weshalb er seine Ex sogar vom Set seiner Serie "Down to earth with Zac Efron" geschmissen haben soll

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez

Vier Jahre lang war J.Lo mit dem Baseballspieler Alex Rodriguez zusammen. Wie "Page Six" berichtet, verliebten sich die Stars 2017 ineinander, 2019 folgte die Verlobung. Doch im April 2021 war alles wieder vorbei, denn trotz Paartherapie ist das Pärchen zu dem Entschluss gekommen, getrennte Wege zu gehen.

Nur kurze Zeit später wurde die Sängerin mit ihrem Ex-Verlobten Ben Affleck gesichtet, mit dem sie seit Frühjahr 2021 wieder zusammen ist. 

APA/AFP/HECTOR RETAMAL

Für dich ausgesucht

Addison Rae und Bryce Hall 

Sie zählen zu den bekanntesten TikTok-Stars und verliebten sich ineinander. Seit 2019 heizten die zwei Social-Media-Stars die Liebesgerüchte an, im November 2020 machten sie ihre Beziehung offiziell. Doch im März 2021 war die große Liebe wieder vorbei, wie Rae in einem Interview erklärte. Vor allem Fremdgehgerüchte um Hall sollen der Grund dafür gewesen sein. 

Chrishell Stause und Jason Oppenheim

Nachdem Schauspielerin Chrishell Stause 2019 eine Scheidung durchmachte, verkündete sie im Sommer 2021, dass sie mit ihrem "Selling Sunset"-Kollegen Jason Oppenheim zusammen ist. Das Pärchen bezeichnete sich als "beste FreundInnen" und war überglücklich, doch nach nur fünf Monaten zerbrach ihre Liebe. Grund dafür soll unter anderem Stauses Familienwunsch gewesen sein.

Instagram/ Chrishell Stause

Kim Kardashian und Kanye West

Sieben Jahre waren Kim Kardashian und Rapper Kanye West verheiratet. Zusammen bekam das Paar vier Kinder, doch im Jänner 2021 gaben die Stars bekannt, dass sie sich scheiden lassen. Vor allem die mentale Gesundheit des Sängers soll der Beziehung der beiden zugesetzt haben. 

APA/AFP/ANGELA WEISS